Benutzerspezifische Werkzeuge
Änderungen wurden gespeichert.
Artikelaktionen

Chinesisch

 Herzlich willkommen, mit uns zusammen Chinesisch zu lernen! 欢迎学汉语!

 Chinesisch ist die meistgesprochene Sprache der Welt. Jeder sechste Mensch auf der Erde spricht Chinesisch. Chinesisch ist nicht nur die Hauptsprache in Festland-China, Taiwan, Singapur und bei den Übersee-Chinesen, sondern auch eine der Amtssprachen der UNO und eine der offiziellen Sprachen vieler internationaler Organisationen und Institutionen.

 Chinesisch ist außerdem eine der ältesten Sprachen der Welt. Die chinesische Schrift mit ihren charakteristischen Zeichen gehört zu den ältesten Schriften der Welt und kann auf eine über 3000 Jahre währende Geschichte zurückblicken. Die chinesischen Schriftzeichen sehen kompliziert aus? Anders als die lateinischen Buchstaben ist mit den chinesischen Schriftzeichen eine bildliche Vorstellung verbunden, die die Phantasie anspricht. Dies hängt damit zusammen, dass sich die heute verwendeten Schriftzeichen im Laufe der Zeit aus Piktogrammen entwickelt haben (siehe Abbildung). Außerdem bestehen chinesische Schriftzeichen häufig aus verschiedenen Bausteinen, die nach bestimmten Regeln zusammengefügt werden. So lernt man effizient und es wird nie langweilig. Auch die Grammatik ist so einfach, dass man es sich nicht vorstellen kann. So fehlt zum Beispiel jegliche Flexion: es gibt keine Flexionsformen für Substantive, keinen Numerus, keinen Kasus und keine Tempora. Am Zeitaufwendigsten ist es, die verschiedenen Töne der chinesischen Sprache zu erlernen und zu beherrschen. Chinesisch ist eine Tonsprache und hat 4 Töne (hoch, steigend, fallend-steigend, fallend). Beim gleichen Laut mit unterschiedlichen Tönen kann es sich durchaus um ganz verschiedene Wörter handeln: z.B. mā (Mutter) , má (Hanf), mǎ (Pferd) und mà (schimpfen).

Wir haben Ihr Interesse erweckt? Dann kommen Sie, mit uns zusammen Chinesisch zu lernen!

 

Angebot

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsverzeichnis UnivIS.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich für alle vom Sprachenzentrum angebotenen Kurse über das Anmeldesystem Oktis online anmelden müssen!

 

Ansprechpartner: Mei-Ling Chang

 

Zurück zur Seite Nord-, Ost- und Außereuropäische Sprachen.

Das UNIcert-Merkblatt wird im Moment neu überarbeitet.

 

 

 

Powered by Plone, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: