Sie sind hier: Startseite Abteilungen & Bereiche Deutsch als Fremdsprache DSH-Semesterkurse

Benutzerspezifische Werkzeuge
Artikelaktionen

DSH-Semesterkurse

  • Allgemeines
  • Diese Kurse bereiten sprachlich auf die DSH und das Fachstudium vor. Erst nach Abschluss dieser Kurse wird die Teilnahme an der deutschen Sprachprüfung (DSH) empfohlen. Um an diesem Kurs teilnehmen zu können, müssen Sie sich bei der Zulassungsstelle dafür bewerben. Vor dem Kursbeginn findet ein Einstufungstest statt. Nähere Informationen dazu erhalten Sie mit der Zulassung, die Sie von der Universität Erlangen erhalten. Auf der Grundlage des Einstufungstests wird entschieden, ob die sprachlichen Voraussetzungen zur Teilnahme an dem Kurs erfüllt werden und eine Aufnahme in den Kurs erfolgen kann. Außerdem dienen die Testergebnisse dazu, die Kurse nach Leistungsstufen einzuteilen. Bewerber ohne ausreichende Kenntnisse im Deutschen können nicht aufgenommern werden und müssen zunächst auf private Sprachkursanbieter zurückgreifen. Nach Aufnahme in den Deutschkurs sind die Kursgebühren (siehe unten) zu entrichten. Bestätigungen über die Kursteilnahme und/oder den Eingang der Kursgebühren können daher erst nach Kursbeginn ausgestellt werden.

  • Voraussetzungen
    • Hochschulzugangsberechtigung (d.h. Abitur oder Äquivalent)
    • Bewerbung für ein Fachstudium
    • Grundkenntnisse der deutschen Sprache auf der Niveaustufe B1
    • Einstufungstest (März/April bzw. September/Oktober) Genauere Termine finden Sie hier.

  • Anmeldung bzw. Bewerbung
  • Zulassungsstelle der Universität Erlangen-Nürnberg
    Halbmondstr. 6
    D-91023 Erlangen

    Tel.: 09131-85-24423/ 09131-85-26962 / 09131-85-26970 (Bei einer Bewerbung für einen Bachelor-Studiengang)
    Tel.: 09131/85-25989 (Bei einer Bewerbung für einen Master-Studiengang)

    Webseite der Zulassungsstelle: Zulassungsstelle

  • Anmelde- bzw. Bewerbungstermine
    • Bis zum 15. Januar eines Jahres für Kurse, die im Sommersemester beginnen.
    • Bis zum 15. Juli eines Jahres für Kurse, die im Wintersemester beginnen
    Wichtiger Hinweis: Es wird dringend empfohlen, nicht bis zu diesen Terminen zu warten, sondern die Bewerbungen früher einzureichen.
    • Wer sich direkt für ein Studium an der FAU beworben hat und dann aber die DSH hier nicht bestanden hat, kann in den DSH-Semesterkurs aufgenommen werden, sofern noch Plätze frei sind. Informationen dazu erhalten die Betroffenen im Zuge der DSH.

  • Kurszeiten
    • Mitte April bis Ende Juli (im Sommersemester)
    • Mitte Oktober bis Mitte Februar (im Wintersemester)
    • Ein Kurseintritt ist nur zu Beginn des Kurses möglich.
    • Kurs im Wintersemester 2017/18: Montag, 23.10.2017 bis vorauss. Freitag, 09.02.2018
    • Kurs im Sommersemester 2018: Montag, 16.04.2018 bis vorauss. Freitag, 19.07.2018
    • Die genauen Kurszeiten finden Sie im Vorlesungsverzeichnis http://univis.uni-erlangen.de unter "Sprachenzentrum" und dann "Sprachkurse in Erlangen" usw.

  • Unterrichtszeiten
    • 20 Stunden Unterricht pro Woche (16 Stunden Unterricht und 4 Stunden Sprachlabor)

  • Einstufungstest
    • Montag, 11.10.2017; 13.00 - 16.00 Uhr, Raum wird noch bekannt gegeben
    • Gebühr: 25 Euro in bar
    • Bezahlung der Testgebühr: 11.10.2017 von 11.00 - 12.00 Uhr, Raum wird noch bekannt gegeben

  • Gebühren
    • € 680,- pro Kurs/Semester
    Den studienvorbereitenden DSH-Kurs müssen Sie per Überweisung bezahlen! Informationen zur Bankverbindung erhalten Sie, sobald Sie einen Kursplatz zugesprochen bekommen.

  • Bestätigungen
  • Bestätigungen über die Kursteilnahme können erst nach Aufnahme in den Kurs bzw. bei Kursbeginn ausgestellt werden. Vorabbescheinigungen sind nicht möglich. Entsprechendes gilt ceteris paribus für Bestätigungen über die Zahlung der Kursgebühren.

  • Studentenausweis ?
  • Die Teilnehmer/innen der studienvorbereitenden Kurse sind keine immatrikulierten Studentinnen/en der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg. Sie bekommen daher leider keinen Studentenausweis. Außerdem müssen sie sich auch privat krankenversichern.

  • Studienplatz ?
  • Wie auf den Zulassungsschreiben vermerkt, ist die Teilnahme an einen studienvorbereitenden Deutschkurs keine Garantie, dass man im darauf folgenden Semester einen Studienplatz an der FAU bekommt. Die Bewerbung für das Studium muss im Laufe des Semesters erneuert werde. In diesem Zusammenhang ist es auch wichtig einzuplanen, dass das Angebot an Studiengängen im Sommersemester sehr viel kleiner ist als im Wintersemester.

  • Ansprechpartnerin
 

Powered by Plone, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: